Amazon PrimeAmazon Prime ist die vertraute Bezeichnung für das Video on Demand Angebot von Amazon, das im Jahr 2014 mit der Online-Videothek Lovefilm zusammengelegt wurde und seitdem unter dem Namen Amazon Instant Video fungiert. Hierdurch ist eine vielfältige Plattform für Serien und Filme entstanden, die deutschen und internationalen Kunden offensteht.

Die meisten Nutzer verbinden mit Amazon Prime den kostenlosen Premiumversand oder die Gratis-Ausleihe von E-Books. Durch die Kombination mit dem Angebot von Lovefilm wird ein unbegrenztes Streaming von Serien und Filmen möglich. Außerdem ist Nutzern von Amazon ein Premium-Zugang für die Plattform des weltbekannten Onlinehändlers zugesichert, der weitere Leistungen und Vergünstigungen umfasst.

» Hier bei Amazon Prime anmelden

Angebote von Amazon Prime Instant Video

Den wichtigsten Onlinebereich von Amazon Prime für Film- und Serienfreunde stellt das Angebot Instant Video dar, das der neuen Plattform seinen Namen verleiht. Circa 25.000 Titel stehen zur Auswahl, die für eine Ausleihe bzw. als Livestream bereitgehalten werden. Ein Einzelaufruf der jeweiligen Titel ist zugesichert, wobei Sie mit einer größeren Preisspanne orientiert an der SD- oder HD-Qualität bzw. der Aktualität der Titel rechnen dürfen. Ergänzend hierzu lässt sich Prime Instant Video als Service abschließen. Dies verknüpft die umfassenden Leistungen eines Prime-Accounts mit den Vorteilen der günstigen Ausleihe von Filmen und Serien. Der Festpreis für den Prime-Zugang beträgt aktuell 49 Euro im Jahr, für den einfachen Zugang sind 29 Euro zu zahlen.

Amazon Prime Instant Video

Amazon Prime Instant Video

Auch wenn Lovefilm mittlerweile in den Service von Amazon Prime integriert wurde, lässt sich weiterhin auf das Angebot dieser Online-Videothek zugreifen. Im Unterschied zum Instant-Video-Angebot werden die Medien nicht gestreamt, stattdessen kommt es zur vertrauten Ausleihe von DVDs oder Blurays. Nach Auswahl der gewünschten Titel liegen diese Medien häufig schon am nächsten Tag im heimischen Briefkasten und können ohne zusätzliche Kosten nach dem Film- oder Seriengenuss wieder zurückgesendet werden. Erneut erfolgt die Abwicklung über einen monatlichen Festpreis, Neukunden können für diesen jedoch nicht mehr als eine DVD zur gleichen Zeit ausleihen. Unabhängig hiervon ist die Ausleihe und Rückgabe von beliebig vielen Titeln zum Monatspreis innerhalb eines Monats über diesen Service von Amazon Prime natürlich möglich.

Vorteile von Amazon Prime Instant Video

Größter Vorteil des Angebots sind die verschiedenen Varianten, nach denen eine Ausleihe erfolgen kann. Abhängig von Ihren individuellen Vorlieben und den technischen Gegebenheiten bei der Medienwiedergabe können Sie sich für die echte Ausleihe von DVDs, das Streamen von Filmen und Serien auf Basis von Microsoft Silverlight oder den Download entscheiden. Der Jahresbeitrag für den Service von Amazon präsentiert sich im Vergleich zu anderen VoD-Plattformen günstig und kann durch die Wahlmöglichkeit zwischen Instant Video oder Prime Instant Video individuell beeinflusst werden.

Durch die Nutzung von Amazon Prime Instant Video sind Ihnen weitere günstige Services beim renommierten Onlinehändler zugesichert.

Hierdurch bietet sich die Anmeldung für alle Internetnutzer an, die neben dem Genuss von Filmen und Serien gerne online einkaufen und weitere Services von Amazon beanspruchen. Beispielsweise stellt der Dienstleister jedem angemeldeten Kunden eine Cloud zur Verfügung, in der beliebig viele Fotos und andere Dokumente abgelegt werden können. Die Cloud wird außerdem für den Video on Demand Bereich genutzt, wenn keine klassische Ausleihe bzw. ein Download der gewünschten Titel erfolgen soll.

Besonderheiten des Anbieters Amazon Prime Instant Video

Mit den Amazon Originals Serien bietet das Unternehmen seit 2013 Eigenproduktionen an, die zunächst nur als Pilotfilm hergestellt und angemeldeten Kunden auf Amazon Prime gezeigt werden. Sehr positiv bewertete Titel werden anschließend im Rahmen einer Staffel produziert und lassen sich exklusiv nur über Amazon Prime bzw. Instant Video abrufen. Dies verbindet die Qualität von Eigenproduktionen renommierter Plattformen wie Netflix mit den Vorlieben der angemeldeten Mitglieder, um auch Ihre Serienvorlieben in die Produktionsentscheidungen der Amazon Studios mit einzubinden. Selbstverständlich sind diese Eigenproduktionen im jährlich zu entrichtenden Preis von (Prime) Instant Video enthalten.